ÜBER UNS

Der transparente Mund-Nasen-Schutz ZERO FACEMASK wurde von dem österreichischen Designer Christoph Tsetinis entwickelt. Für die ZERO FACEMASK hat er sein Wissen aus Materialwissenschaft, Fertigung, 3D-Modellierung und technologieorientiertes Produktdesign innovativ kombiniert. Gemeinsam mit Ruby Wallen, die den Markenauftritt verantwortet, hat er ZERO FACEMASK von der Idee bis zum fertigen Produkt umgesetzt.

Christoph und Ruby ist es ein besonderes Anliegen, mit ZERO FACEMASK eine nachhaltige Alternative zu den Einwegmasken anzubieten, um unsere Umwelt zu schützen. Bei der Auswahl der verwendeten Materialien wurde daher auf 100% recycelbare und biokompatible Rohstoffe geachtet. Gefertigt wird ZERO FACEMASK in emissionsarmer Umgebung bei geringem CO2-Ausstoß.

Dank dem modernen und durchdachten Design, bietet ZERO FACEMASK höchsten Tragekomfort und täglichen Schutz.

Christoph Tsetinis ist auch Creative Director des österreichischen Design-Studios PUBLISHED BY, welches er mit Ruby Wallen betreibt.